28.04.2022
Kategorie: Startseite
Von: Malin Scherne, 9c/eingestellt von S. Jaqui

Button-Aktion für die Ukraine: Klasse 9c will helfen


In den vergangenen Wochen wurde das Thema: „Wie können wir Menschen aus und in der Ukraine helfen?“, in der Klasse 9c des Siebenpfeiffer-Gymnasiums Kusel stark thematisiert.
Die Frage war:
„Wie können wir ein Zeichen, zum Zusammenhalt mit der Ukraine setzen und gleichzeitig Spenden sammeln?“
Die Idee einer Button-Aktion von Klassenlehrer Herr Klaßen begeisterte alle und innerhalb von wenigen Minuten lagen die ersten, selbst produzierten Buttons auf den Tischen.
Mit riesigem Engagement wurde fleißig über eine Woche an den eigenen, kleinen Kreationen gearbeitet.
Nach mehreren Pausenverkäufen, aber auch dem gezielten Verkaufen an die Schülerschaft und Lehrer*innen, wurden über 400€ an Spenden gesammelt, wofür die Klasse 9c sehr danken möchte.
Der erzielte Gewinn soll einer Hilfsorganisation zu Gute kommen, wobei es den Schüler*innen wichtig ist, dass das gesamte Geld bei den Hilfsbedürftigen ankommt, um diese direkt zu unterstützen.
Namentlich zu erwähnen sind folgende Schüler:

Johannes Bauerfeld, Lara Bidinger, Lena Becker, Luisa Braun, Luca Busch, Yannik Buschhauer,
Jonas Ditscher, Leon Drumm, Noah Fauß, Ben Hopp, Kamil Ibrahim, Mia Keßler, Klara Nibergall, Nele Pontius, Costa Schäfer, Emil Schäfers, Malin Scherne, Amelie Schuck, David Schwarz, Samira Trapp, Felix Wetzel, Bisma Zafar, Vera Zirk.