09.12.2021
Kategorie: Startseite, Religion und Ethik
Von: Julia Bayer/eingestellt von S. Jaqui

Handys spenden – Gutes tun!


Für die Herstellung von Handys und Tablets werden wertvolle Rohstoffe benötigt.
Diese werden zum Großteil in Afrika und dort unter menschenunwürdigen Bedingungen ab-gebaut. Oft müssen auch Kindersklaven in den Minen arbeiten.
Mit der Spende deines alten Handys hilfst du doppelt:

Wertvolle Rohstoffe werden recycelt, statt im Müll zu landen.
Jedes gespendete Handy bringt Geld – z.B. für Projekte gegen moderne Sklaverei.

So einfach kannst du mitmachen:
Im Sekretariat befinden sich die Sammelbox und die Schutzengelaktionstüten.
Du kannst dein altes Handy oder Tablet (ohne Sim- und Speicherkarte!) einfach in die Sam-melbox werfen. Auch Ladekabel können gespendet werden.

Wenn du am Gewinnspiel teilnehmen willst, bei dem z.B. ein „Fairphone“ verlost wird, verwende eine der Aktionstüten. Schreibe deinen Namen und deine Adresse darauf und lasse einen Erziehungsberechtigten unterschreiben. Wirf dann die Tüte mit dem Handy in die Sammelbox.

Es wäre toll, wenn viele von euch diese Aktion unterstützen würden!

Vielen Dank! Eure Julia Bayer


Scanne den QR-Code für weitere Infos!