22.03.2020
Kategorie: Informatik, Startseite
Von: Melanie Cattarius/eingestellt von S. Jaqui

Corona und Fake News


In vielen Chatgruppen kursieren sie und selbst große Medien fallen darauf rein: Fake News rund um Corona. 

Alles Quatsch!

In Sprachnachrichten, die auf WhatsApp rumgehen, verbreiten Unbekannte Verschwörungsideologien zu Corona. Natürlich stimmt das Gesagte nicht.

In einer anderen Sprachnachricht wird von einer angeblichen Supermarktmitarbeiterin behauptet, dass alle Supermärkte schließen werden. Die Nachricht stimmt natürlich auch nicht. 

Diese Liste kann man endlos fortführen. 

Durchatmen, prüfen und im Zweifelsfall: nicht teilen. 

Auch unter Kindern und Jugendlichen kursieren solche Nachrichten.

Deswegen wollen wir Sie heute auf ein kostenloses Webinar aufmerksam machen, welches sich mit dem Thema „Corona und Fake News“ beschäftigt. Das Webinar ist für Schüler*innen ab der 7.Klasse, Eltern und Lehrer*innen ohne und mit Vorkenntnissen interessant.  

Unter digitale-helden.de/angebote/webinare/corona-und-fake-news/ haben Sie die Möglichkeit sich anzumelden.