05.06.2019
Kategorie: Startseite, Schülervertretung
Von: Hannah Kaiser/eingestellt von S. Jaqui

Kleidertauschaktion der SV


Am 6. Juni ist Schulfest – und die SV hat sich dieses Jahr eine ganz besondere Aktion überlegt: Wir wollen eine Kleidertauschaktion veranstalten!

Jeder von euch kann mitmachen und muss dabei nur wenige Regeln beachten:

- Die Klamotten müssen sauber, gewaschen und tragbar sein.

- Es können bis zu 7 Kleidungsstücke mitgebracht werden.

- Wer Kleidung mitgebracht hat, darf sich im Gegenzug bis zu 5 Teile aussuchen.

- Wer keine Kleidung mitgebracht hat, darf sich zwei Teile mitnehmen.

Nachhaltigkeit – das ist, was wir mit der Aktion erzielen wollen. Man muss Kleidung, die einem nicht mehr gefällt oder nicht mehr passt, nicht gleich wegwerfen und sich dafür neue Teile kaufen. Indem ihr eure Kleidungsstücke mit anderen tauscht, können sie weiterhin sinnvoll verwendet werden und ihr bringt Abwechslung in euren Kleiderschrank! Dies schont übrigens nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. ;)

Zudem werden viele Kleidungstücke, die bei uns - insbesondere durch zahlreiche Billigketten - verkauft werden, unter menschenunwürdigen Bedingungen in Entwicklungsländern produziert. Kinderarbeit ist dabei keine Seltenheit! Darüber machen sich hier die meisten Menschen jedoch keine Gedanken – für gewöhnlich wird einfach gekauft, was schön und preiswert ist. Aus diesem Grund hoffen wir, dass durch die Kleidertauschaktion unser Kauf- und Konsumverhalten zukünftig nicht nur nachhaltiger, sondern auch verantwortungsbewusster sein wird.

Kleidung, die ihr zum Tausch anbieten wollt, könnt ihr am Mittwoch, den 5. Juni, und Donnerstag, den 6. Juni, in der ersten und zweiten Pause in den Siebenpfeiffer-Saal bringen. Dort wird die Tauschaktion am Schulfest stattfinden und auch in der kommenden Schulwoche in den Pausen fortgesetzt werden.

Also werft schon mal einen Blick in euren Kleiderschrank - bestimmt findet ihr einige Schrankleichen, die von anderen wieder zum Leben erweckt werden können. ;)

Wir hoffen, dass wir euer Interesse wecken konnten und der Kleidertausch für jeden einen kleinen persönlichen Erfolg beinhaltet – sei es das neue Lieblingsstück oder noch besser: ein Sinneswandel.

(hak)