13.05.2018
Kategorie: Ruanda-AG, Startseite, Erdkunde
Von: Sandra Wagner/eingestellt von S. Jaqui

Deckel gegen Kinderlähmung – Afrika-AG eröffnet Sammelstelle


Wie einige von Euch vielleicht bereits gesehen haben, steht im Vorraum der Mediothek seit letzter Woche ein großer Sammelbehälter für Plastikdeckel von Ein- und Mehrwegflaschen und Getränkekartons.

Mit dem Sammeln von 500 Deckeln (Durchmesser maximal 4 cm) und dem Verkauf an eine Recyclingfirma kann eine Polio-Impfung finanziert werden. Ziel der von Rotary ins Leben gerufenen Aktion ist es, dass weltweit kein Kind mehr an Kinderlähmung erkranken soll. Nur noch in drei Ländern der Erde, Nigeria, Afghanistan und Pakistan, kommt das Virus frei vor und infiziert Kinder.

Es wäre schön, wenn Ihr gemeinsam mit uns den Kampf gegen Kinderlähmung unterstützen würdet und fleißig Deckel sammelt!


Eure Afrika-AG